Deutsch Englisch
Sprache: 
 

Burlesque Junggeselinnen Abschied

für Glitzer Queens und Retro Ladies!

Willst du einen besonderen Junggeselinnen Abschied erleben? Dann ist ein 2 stündiger Burlesque Kurs das Richtige für dich und deine Ladies! Bei Eurem privaten Burlesque Kurs lernt Ihr zu laufen wie ein Showgirl, zu tanzen wie eine mondäne Diva. Ihr lernt Basis Burleque Bewegungen und Shimmies und Bumps&Grinds sind für Euch nach dem Kurs keine Fremdwörter mehr. Es gibt ein Warm-up mit Sekt und Cupcakes und ich führe Euch ein in die Geschichte des Burlesque.

Wir lernen eine kleine Choreo mit Federboas und lernen wie man Handschuhe sexy, verspielt und sinnlich auszieht. Glaubt mir, es gibt 1001 Art wie man sie ausziehen kann.

 

 

JGA Hen Party Köln Luxemburg Workshop Burlesque Anna Venture

Der Burlesque Workshop 

beinhaltet:

 

 

-Cupcakes und Sekt

-Kleine Geschichte des Burlesque

-Basis Burlesque Moves

-Mini Choreo

-Federboas und Handschuhe stelle ich zur Verfügung

-in Köln, Luxemburg und Umgebung

-in Deutsch, Englisch, Französisch oder Luxemburgisch

-optional mit Fotograf buchbar

-2 Stunden

-inkl. Raum 

 

Preis auf Anfrage

 

 

JGA Köln Anna Venture Burlesque Junggesellinenabschiede

Definition:

Burlesque nannte sich eine Gattung des US-amerikanischen Unterhaltungstheaters hauptsächlich im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts, die dem American Vaudeville nahestand, aber als zentrale Attraktion den Striptease präsentierte.

Die Künstlerinnen entkleideten sich nicht vollständig, sondern entledigten sich nur gewisser Kleidungsstücke. Das Ausziehen von Handschuhen konnte dabei zur erotischen Attraktion werden. Als der Striptease nach 1930 zum wirklichen Ausziehen wurde, löste sich die Verbindung von Moderation, Tanz, Gesang und angedeutetem Striptease auf. Unter Burlesque wurde ursprünglich eine humorvolle theatralische Darstellung mit parodierenden und grotesken Elementen verstanden. Das Wort Burlesque stammt vom italienischen Wort burla für „Schabernack“, welches wiederum vom lateinischen Wort burra für „Lappalie“ abstammt.